Wein aus Rheinhessen - Deutschlands größtes Weinanbaugebiet

Rheinhessen ist das größte deutsche Weinbaugebiet. Diese bedeutende Weinregion liegt links des Rheins in einem Dreieck zwischen Bingen im Westen, Mainz im Osten und Worms im Süden.

Auf seinen ca. 26.800 ha Rebfläche werden insbesondere die Weinklassiker wie Riesling, Müller-Thurgau, Silvaner, Weißburgunder und Grauburgunder, Dornfelder aber auch Bacchus und Scheurebe angebaut. Davon sind 72% der rebfläche mit Weisswein bestockt und 28% mit Rotweinsorten. Der Riesling nimmt dabei mit 18% Anteil den größten Stellenwert vor dem Müller-Thurgau mit 15% und dem Dornfelder mit 13% ein.

Rheinhessen zählt Stand 2019 genau 2.394 Weinbaubetriebe die sich auf 133 Gemeinden von insgeasamt 136 verteilen. Diese Zahlen verdeutlichen den hohen Stellenwert des Weinbaus in dieser ganz besonderen Weingegion in Deutschland in der seit gut 2000 Jahren Wein angebut wird.

 
Luff Weissburgunder trocken 2019
9,00 €*
12.00 € / 1 L
Luff Weissburgunder trocken 2019
Luff Huxelrebe Auslese
15,00 €*
20.00 € / 1 L
Luff Huxelrebe Auslese
Luff Grauburgunder trocken 2019
9,00 €*
12.00 € / 1 L
Luff Grauburgunder trocken 2019
Luff Sauvignon Blanc trocken 2019
9,00 €*
12.00 € / 1 L
Luff Sauvignon Blanc trocken 2019
Luff Rosé trocken 2019
9,00 €*
12.00 € / 1 L
Luff Rosé trocken 2019