NEU

Pfannenstielhof Lagrein Riserva


Artikelnummer: 02-05262-005

Flasche (L): 0,75

Alk. (Vol-%) | RZ | SR: 14,0 | k.A. | k.A.

Geschmack: trocken

Rebsorte: Lagrein

Anbaugebiet: Südtirol

Herkunftsland: Italien

Jahrgang: 2018

Allergene | Verschluss: Enthält Sulfite | Korken

Hersteller: Weingut Pfannenstielhof | Bozen

Lieferzeit: Sofort versandfertig

Preis: 29,00 €*

(Grundpreis: € 38,67 / 1 L)

Zum Warenkorb hinzufügen    

Lagrein Riserva | Weingut Pfannenstielhof | Bozen | Südtirol | Rotwein

Reichhaltig | vielschichtig | komplex: Der Lagrein Riserva vom Pfannenstielhof


Dieser Lagrein Riserva ist eine kraftvolle Rotweinpersönlichkeit. Fruchtbetont und konzentriert mit samtigweichen Tanninen und ausgeprägtem Sortencharakter. Die Lagreintrauben entfalten im Pfannenstielhof RISERVA ihr volles Aroma. Das Ergebnis ist ein ausdrucksstarker, fruchtiger und dichter Lagrein mit samtig-weichen Tanninen und ausgeprägtem Sortencharakter. Der Lagrein Riserva vom Pfannenstielhof ist intensiv und kraftvoll, aber auch geschmeidig und elegant.

Der Lagrein Riserva vom Pfannenstielhof ist über viele Jahre hinweg immer wieder mit Auszeichnungen der Weinfachpresse und von Weinkritikern überhäuft worden. So z.B. von: The WineHunter, Falstaff, Robert Parker, Gambero Rosso u.v.a.m.

Begleitempfehlung für den Lagrein Riserva
Dieser gereifte Rotwein passt zu kräftigen Gerichten mit gegrilltem oder gebratenem dunklem Fleisch, Wildgerichten, würzigem Käse und dunkler Schokolade.

Verarbeitung
Nach der Lese werden die Trauben des Lagrein mit großer Sorgfalt entrappt und vergoren. Der Tresterhut wird schonend untergestoßen. Durch den Kontakt der Maische mit dem gärenden Most werden Extrakte, Farbstoffe sowie Aromen extrahiert. Nach der Gärung reift der Lagrein für ca. 24 Monate in kleinen Eichenholzfässern.

Die Böden vom Pfannenstielhof sind einzigartig - die Weine auch


Der Pfannenstielhof wurde 1561 erstmals urkundlich erwähnt und ist seit mehr als 200 Jahren im Besitz der Familie Pfeifer.

Die Lagreinreben wachsen auf Pergeln auf einem tiefgründigen, warmen Sand- und Schotterboden, der vom Eisack angeschwemmt wurde und dem Wein eine samtig-weiche Note verleiht.

Erziehungssystem
Pergeln

Trinktemperatur
16 - 18°C

Hinweis für Allergiker
enthält Sulfite

Ihre Bewertung


Rating:
 Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Anmelden, um Artikel zu bewerten